Winterimpressionen Alpen – Teil I

Schladming in der Steiermark

Schladming liegt im Ennstal in der Steiermark. Obwohl sich die Schladminger eigentlich dem Salzburger Land näher fühlen. Doch davon unabhängig Schaldming mit seinen Bergen und die Ramsau mit dem Dachstein sind zwei berauschende Naturgebiete im Sommer, wie im Winter. Egal ob wandern, skifahren, eisstockschießen oder einfach Natur genießen, Feuerzauber oder Apre Ski, Langeweile muss hier niemand haben. Deswegen einfach zum genießen oder Lust auf mehr machen, hier die erste von zwei Fotogalerien. Viel Spass wünscht Eurer Norman

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

5 Kommentare

  1. Es stimmt. In und um Ramsau und Schladming wird niemandem langweilig. Auf Ski oder Snowboard. Nimmt man sich aber die Zeit und wandert, mit einer Kamera, einem Auge für die schöne Landschaft im Gepäck und etwas Talent, kommen solche tollen Bilder heraus. Weiter so

    VG DiFi

Schön, dass Sie da sind und meinen Blog nutzen