Flaschenpost des Tages: Thomas von Aquin

„Für Wunder muss man beten, für Veränderungen aber arbeiten.“ (Thomas von Aquin) Ich wünsche Euch ein erfolgreiches, aber auch lebensfrohes

Captain Henrys Flaschenpost

Flaschenpost des Tages: Karl Marx(Das Kapital)

„Der einzige Teil des sogenannten Nationalreichtums, der wirklich in den Gesamtbesitz der modernen Völker eingeht, ist – ihre Staatsschuld.“ (Karl

Captain Henrys Flaschenpost

Flaschenpost des Tages: Matthias Horx

„Wir können die Zukunft nicht komplett voraussehen, aber wir können unsere Organisationen, Denkweisen, Systeme „evolutionstauglicher“ gestalten.“ (Matthias Horx) Ahoi und

Captain Henrys Flaschenpost

Flaschenpost des Tages: Johann Wolfgang Goethe

„Der Aberglaube ist die Poesie des Lebens, beide erfinden eingebildete Wesen, und zwischen dem Wirklichen, Handgreiflichen ahnen sie die seltsamsten

Schiff im Wald?

Auflösung, Video, Fotogalerie und mehr unter: >>> Faszination Mare Balticum <<<

Captain Henrys Flaschenpost

Flaschenpost des Tages: nordeutsche Weisheit – Arbeit

„Wenn de Dag is vergahn, harrn de Fulen ook geern wat daan.“ (norddeutsche Weisheit) Ahoi und `ne Buddel voll Rum

Mittelalter

Schaut Euch dazu auch das Video und die Fotogalerie an: >>> Faszination Ukranenland <<<

Captain Henrys Flaschenpost

Flaschenpost des Tages: Marcel Proust

„Die wahre Entdeckungsreise besteht nicht darin, dass man nach neuen Landschaften sucht. Sondern dass man mit neuen Augen sieht.“ (Marcel

Sonnenuntergang auf der Ostsee

Schaut Euch auch das Video und die Fotogalerie dazu an: >>> Faszination Balticum Mare <<<

Captain Henrys Flaschenpost

Flaschenpost des Tages: Johann Herbst

„Beim gesellschaftlichen Aufstieg empfiehlt es sich, freundlich zu den Überholten zu sein. Man begegnet ihnen beim Abstieg wieder.“ (Johann Herbst